Die ganz Besonderen

Hier setze ich eine Idee um, die ich mir von von In Flagranti Books abgeguckt habe.  Bei mir heißt es nicht 'Liga der Besonderen' sondern 'Meine Lieblinge - die ganz Besonderen' und hat ein ähnliches Prinzip. Ich habe mir ein paar Genres rausgesucht und stelle euch dazu jetzt meine Lieblingsbücher vor. Bücher die mich besonders berührt oder mitgenommen haben. Bücher mit den ich viel Spaß hatte und Bücher die definitiv mehr gelesen werden sollten. Viel Spaß beim stöbern ;) 



Morbus Konstantin - T. Aron Payton

Morbus Konstantin, so heißt die Krankheit die alles zu verändern scheint. Wen sie nicht tötet, den verwandelt sie in das andere Geschlecht. Als ob das nicht schon komisch und grausam genug wäre, bringt es auch die derzeit herrschende Ordnung völlig durcheinander. Wer bekommt das Erbe wenn der älteste Sohn auf einmal zur Frau wird oder die älteste Tochter zum Mann wird? Ellie Skyler hat bereits einen Artikel darüber verfasst und macht sich nun auf, neue Geheimnisse zu lüften. Zusammen mit dem Hobby-Kriminologen Pembroke Halliday deckt sie Verschwörungen auf, die nie für möglich gehalten wurden. Die mysteriöse Krankheit ist ab da ihr geringstes Problem.



Alles muss versteckt sein - Wiebke Lorenz

Marie lebt mir ihrem Mann Christopher und ihrer kleinen Tochter Celia in Hamburg. Dort arbeitet sie als Kindergärtnerin bis Celia eines Tages einen tödlichen Unfall hat. Von da an leidet Marie an schweren Zwangsdenken, besonders gegen Kinder. Sie sieht es wie einen Film vor ihrem inneren Auge. Sie sieht wie sie einen nachdem anderen brutal umbringt. Doch_ Denken ist nicht tun!_ 
Irgendwann lernt sie Patrick kennen. Ihre Zwangsgedanken sind nicht mehr so schlimm und sie kann in die Öffentlichkeit. Bis sie zurückkehren und Marie eines Tages neben ihren toten Geliebten aufwacht. Das Messer in der Hand, blutverschmiert und ohne jegliche Erinnerung.




Der Märchenerzähler - Antonia Michaeles

Anna ist fast 18, macht bald ihr Abi und lebt in einer heilen Welt. Sie lernt Abel kennen, der auf ihrem Schulhof Drogen verkauft und in einem Plattenbau allein auf seine Schwester aufpassen muss. Sie will mehr über ihn heraus finden und folgt ihm. Dabei hört sie, wie er seiner kleinen Schwester Micha ein Märchenerzählt. Die drei freunden sich an und bald erzählt Abel auch ihr das Märchen. Die Figuren im Märchen scheinen auch in der Realität zu existieren, ebenso wie alles andere in der Geschichte. Es entwickelt sich etwas, das Anna nicht kontrollieren kann, Menschen werden verletzt, sterben sogar. Und es passieren noch andere Dinge, schlimmere, Dinge die nie verziehen werden können. Doch in der Liebe ist alles möglich...



Steelheart - Brandon Sanderson

Vor genau 10 Jahren musste ein kleiner Junge in einer Bank mit ansehen, wie ein Mann mit übermenschlichen Kräften seinen Vater tötete. Damals bezeichneten einige sie als Superhelden, doch das sind sie nicht, dass war keiner von ihnen jemals. Heute nennen sie sie Epics. Jeder von ihnen hat spezielle Kräfte, doch niemand versucht auch nur sie für das Gute einzusetzen. Banken werden ausgeraubten, Menschen bedroht und sogar getötet, alles ohne erkennbaren Grund. Doch neben ihren Kräften besitzt jeder von ihnen auch eine Schwäche und David kennt sie alle. Er hat sein Leben damit verbracht Daten über sie zu sammeln und einen Mann hat er dabei immer ganz genau beobachtet: Steelheart. Der Mann der seinen Vater ermordet hat, der Mann der als unbesiegbar gilt. Doch David hat ihn bluten sehen und er wird es wieder tun.




Zähmung - Farina de Waard

Sina führt ein ganz normales Leben, in einer ganz normalen Familie, bis sie eines Tages von einem Mann mit bedrohlich gelben Augen entführt wird. Halb Tot, erwacht sie in einer völlig fremden Umgebung, ohne jede Erinnerung an ihr früheres Leben. Sie wird von Tarek und seinem Großvater Shetan aufgenommen und erfährt schon bald, dass sie Teil einer Prophezeiung ist, an die schon lange keiner mehr glaubte. Tyarul wurde vor Jahrhunderten noch von unzähligen Magiern und stolzen Völkern bewohnt, die mit der Natur im Einklang waren und sogar mit Tieren sprechen konnten. Doch als Zayda an die Macht kam, löschte sie alles aus, was für sie gefährlich werden konnte und sorgte so dafür, dass es heute fast keine Magier mehr gibt und auch fast alle alten Völker ausgerottet sind. Sina soll als Auserwählte die Schreckensherrschaft von Zayda beenden und so wieder Frieden für Tyarul bringen. Doch will Sina sich dieser Herausforderung wirklich stellen?





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension zu "Der Drache hinter dem Spiegel" von Ivo Pala

Hallo meine Freunde^^

Rezension zu "Wien, Stadt der Vampire" (New Steampunk Age 1#) von Fay Winterberg (aka Grit Richter)