Posts

Es werden Posts vom März, 2015 angezeigt.

Rezension zu "Morbus Konstantin" von T. Aaron Payton

Bild
Klappentext: 1864. London ist eine Stadt im Umbruch. Eine seltsame Krankheit, die einige ihrer Opfer tötet und bei anderen eine Geschlechtsumwandlung auslöst, hat zu gesellschaftlichen Skandalen und Unruhen geführt. Technische Wunderwerke und Katastrophen wie mechanische Kurtisanen, die alchimistischen Feuer Whitechapels, elektrische Kutschen und in der Themse lauernde Säuremonster haben die Stadt unumkehrbar verändert. Der Adlige Pembroke Pimm Halliday hat einem Hang zur Kriminologie, und nutzt seine scharfe Beobachtungsgabe, um sowohl der Polizei als auch Privatpersonen beizustehen ... zumindest, wenn er nüchtern ist. Ellie Skyler ist eine furchtlose Journalistin, getrieben von dem Drang, die Wahrheit aufzudecken, egal wo sie sich verbirgt. Als Pimm und Skye über eine finstere Intrige stolpern, die den berüchtigtsten Verbrecherboss der Stadt mit dem neuen Geliebten der Königin, dem berühmten Wissenschaftler Sir Bertram Oswald, in Verbindung bringt, bekommen sie es mit …

Die dunkelbuten Farben des Steampunk - 14 Kurgeschichten in 14 Farben

Bild
Klappentext: Lassen Sie sich entführen zu den dunkelbunten Seiten der Steampunk-Welten! Zwischen Zeppelinen und Dampfmaschinen schlängeln sich mannigfaltig schattierte Farben durch die Geschichten und wispern den Zahnrädern Geheimnisse zu. Mal äußerst prägnant, mal zurückhaltend dezent erzählen sie von einer retro-futuristischen Welt, die es nie gab, von vergessenen Nuancierungen und verlorenen Träumen. Jede Geschichte erzählt von ihrer eigenen Farbe, die sich selbst in den Buchstaben widerspiegelt und gemeinsam ergeben sie eine Anthologie, die ihres Gleichen sucht.

Verlag: Art Skript Phantastik Erscheinungsdatum: 16. März 2015 Seiten: 274 + Infos zu den Autoren Genre: Fantasy, Steampunk Preis:  13,80€ bei Amazon


Inhalt: Auch hierbei handelt es sich wieder um einen Kurzgenschichtenband im Steampunk Universum. Speziell wurde hier Wert auf Farben gelegt. In jeder Geschichte steht eine Farbe im Vordergrund beispielsweise Sommertürkis, Königsblau oder Moosgrün. Diese Farben werden d…

Rezension zu "Steampunk 1851: Düstere Geschichten zwischen Zahnrad-Mechanik & Gaslicht-Romantik"

Bild
Klappentext:  1851 - ein Jahr voller Veränderungen. In London findet die erste Weltausstellung statt und in Australien bricht der Goldrausch aus. Dazwischen werden Firmen gegründet, Kriege bestritten, Politik gemacht, Bücher herausgegeben, Opern uraufgeführt … kurz: Geschichte geschrieben. Doch welchen Einfluss haben die dunklen Wesen der Unterwelt auf die Zahnräder, die das Uhrwerk der Geschichte antreiben? Lassen Sie sich überraschen und sehen Sie die Vergangenheit in einem vollkommen neuen Licht.

Verlag: Art Skript Phantastik Erscheinungsdatum: 30. Juli 2013 Seiten: 111 Seiten mit Kurzgeschichten + weitere Seiten mit Information zu den Autoren Genre: Fantasy, Steampunk Preis:  10,40€ bei Amazon Ort der Handlung: öfter mal London ;)

Inhalt: Da es sich bei diesem Buch um einen Kurzgeschichtenband handelt, kann ich natürlich keine allgemeine Inhaltsangabe schreiben ;) Aber so viel sei gesagt: In den einzelnen Geschichten tauchen 'dunkle Wesen' wie Vampire und Werwölfe auf.…

[Neuerscheinungen] März 2015

Bild
Nachruf auf dem Mond von Nathan Filer (2. März 2015)Der Überraschungserfolg aus Großbritannien: Ausgezeichnet mit dem Costa Book Award 2013.

»Ich werde Ihnen erzählen, was passiert ist, denn bei der Gelegenheit kann ich Ihnen meinen Bruder vorstellen. Er heißt Simon. Ich glaube, Sie werden ihn mögen. Wirklich. Doch in ein paar Seiten wird er tot sein. Danach war er nie mehr derselbe.«

Matthew Homes ist ein begnadeter Erzähler, und Patient der Psychiatrischen Klinik in Bristol. Um dort dem trostlosen Alltag zu entfliehen, schreibt er seine Geschichte auf – und die seines Bruders Simon, der im Alter von elf Jahren während des Campingurlaubs in Cornwall starb. Selbst nach zehn Jahren gibt sich Matthew immer noch die Schuld am Unfalltod seines Bruders. Doch eigentlich ist Simon für ihn gar nicht tot – und Matthew auch kein gewöhnlicher 19-Jähriger. Matthew leidet an Schizophrenie …














Menduria: Das Buch der Welten von Ela Mang (5. März 2015) Die 16-jährige Lina ist auserwählt. Si…

Rezension zu "Der Schwarze Prinz" (Elbenthal-Saga 2#) von Ivo Pala

Bild
Klappentext: Wer hat drei der fünf verborgenen Schwerter des Schicksals gestohlen? Will sich der Schwarze Prinz Laurin ihrer überirdischen Magie für teuflische Zwecke bedienen? Nur Svenya, der Hüterin Midgards, könnte es gelingen, die letzten beiden Zauberklingen in Sicherheit zu bringen. Aber wer wird ihr bei ihrer gefährlichen Mission helfen? Was wird sie tun, wenn sie am Ende erkennt, dass nichts ist, wie es scheint? Ein uralter Fluch droht in einem offenen Krieg zwischen Elbenthal und Aarhain zu gipfeln – die fesselnde Fortsetzung der Elbenthal-Saga.



Verlag: Fischer Verlag Erscheinungsdatum: 1 März 2013 Buchtrailer: *Klick* Seiten: 382 ohne Danksagung Genre: Fantasy Preis:  19,99€ bei Amazon Ort der Handlung: Dresden, Elbenhain/Aarhain


ACHTUNG! DAS IST EINE REZNESION ZU EINEM ZWEITEN TEIL EINER REIHE. SPOILER FÜR DEN ERSTEN TEIL KÖNNEN ENTHALTEN SEIN!Inhalt: Nachdem Svenya ihr Schicksal als Hüterin angenommen und die anfänglichen Schwierigkeiten überwunden hat, stellen sich ihr g…

Rezension zu "Die Hüterin Mitgards" (Elbenthal- Saga 1#) von Ivo Pala

Bild
Klappentext: In der Nacht vor ihrem 17. Geburtstag gerät Svenjas Welt aus den Fugen. Sie wird von einem Wolf durch Dresden gejagt und schließlich von drei unheimlichen, seltsam anmutenden Gestalten in den Untergrund entführt. Was Svenja dort entdeckt, sprengt jede Vorstellungskraft: Mitten in Dresden, unter dem Fundament des Residenzschlosses, liegt die letzte Bastion der Lichtelben und das Tor zur Menschenwelt Burg Elbenthal. Ihre Bewohner leben in tödlicher Bedrohung, denn der Schwarze Prinz der Dunkelelben rückt unaufhaltsam näher. Svenja ist die letzte Hoffnung denn sie ist die Auserwählte, die Hüterin Midgards... 

Verlag: Fischer Verlag Erscheinungsdatum: 1 März. 2012 Buchtrailer: *Klick* Seiten: 383 ohne Danksagung Genre: Fantasy Preis:  19,99€ bei Amazon Ort der Handlung: Dresden, Elbenhain


Inhalt: Svenya ist eine Waise und lebt seit Jahren auf der Flucht. Vor der Polizei, dem Jugendamt und dem dreckigen Charlie. Doch in der Nacht in der sie 17 Jahre alt wird, erfährt sie, das…