[Neuerscheinungen] Januar 2015

Still Chroniken eines Mörders von Thomas Raab (14. Januar 2015) 

Nur eines verschafft Karl Heidemann Erlösung von der unendlichen Qual des Lärms dieser Welt: die Stille des Todes. Blutig ist die Spur, die er in seinem Heimatdorf hinterlässt. Durch sein unfassbar sensibles Gehör hat er gelernt, sich lautlos wie ein Raubtier seinen Opfern zu nähern, nach Belieben das Geschenk des Todes zu bringen. Und doch findet er nie, wonach er sich sehnt: Liebe. Bis er auf einen Schatz stößt. Ein Schatz aus Fleisch und Blut. Ein Schatz, der alles ändert.

















Schwert und Rose von  Sara B. Larson (12. Januar 2015)

Das romantischste Fantasyabenteuer des Jahres!

Alexa ist eine exzellente Schwertkämpferin. Als sie mit vierzehn ihre Eltern verliert, tritt sie der königlichen Leibgarde bei – und aus Alexa wird Alex. Drei Jahre später hat sich Alexa an die Spitze von Prinz Damians Elitegarde gekämpft. Als sie zum Leibwächter des Prinzen avanciert, stellt sie fest, dass der hochmütige Prinz dunkle Geheimnisse verbirgt. Ihr eigenes Geheimnis droht ans Licht zu kommen, als Damian, Alexa und Rylan, ein weiterer Gardist, entführt werden. Plötzlich steht Alex am Abgrund einer tödlichen Intrige – und zwischen zwei Männern, die um ihr Herz kämpfen...


Der Kuss des Windes: Sturmkrieger 1# von Shannon Messenger(12. Januar 2015)


Eine tödliche Vergangenheit und eine verbotene Liebe

Der 17-jährige Vane erinnert sich an nichts. Nur an die Angst und den Todeswirbel. Und an sie, die ihn seither in seinen Träumen verfolgt ... Audra dagegen erinnert sich genau an die Sturmkrieger und ihre zerstörerische Macht. Denn Audra ist die Hüterin des Windes – und wacht über Vanes Leben. Als ihnen die Tyrannen der Lüfte erneut auf der Spur sind, bleibt Audra nichts anderes übrig, als Vanes Erinnerung zu aktivieren. Doch die größte Gefahr geht nicht von den Kriegern aus – sondern von der zarten Liebe zwischen Vane und Audra...












Fortsetzungen:


Die Auslese: Nichts vergessen und nie vergeben von Joelle Charbonneau (12. Januar 2015)

Sie allein kennt die Wahrheit über die Auslese

Cia Vale ist gemeinsam mit ihrem Freund Tomas an der Akademie von Tosu City aufgenommen worden. Und obwohl die Regierung ihnen ein Medikament verabreicht hat, das alle Erinnerungen an das brutale Auswahlverfahren der »Auslese« löschen soll, hat Cia nichts vergessen – weder die schrecklichen Todesfälle noch ihre Liebe zu Tomas.

Ab sofort kennt sie nur noch ein Ziel: die »Auslese« zu beenden, indem sie dafür sorgt, dass die ganze Welt die grausame Wahrheit erfährt. Doch damit bringt Cia nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die sie liebt, in größte Gefahr...














House of Secrets 2#: Im Bann des dunklen Buches von Chris Columbus (Januar 2015) 

Was für eine halsbrecherische und nervenaufreibende Achterbahnfahrt ist dieses Abenteuer über die geheimnisvolle Macht von Büchern! House of Secrets hat einfach alles: drei heroische Geschwister mit Köpfchen, eine echt unheimliche Superschurkin und tonnenweise Spannung und Fantasie.“ (J.K. Rowling)   
Nach dem fulminanten Auftakt von „House of Secrets. Der Fluch des Denver Kristoff“ beweisen Harry-Potter-Regisseur Chris Columbus und Kultautor Ned Vizzini mit dem 2. Band, dass sie ein unschlagbar geniales Team sind: Wir dürfen auf einen einzigartigen Mix aus Gänsehaut und Kicherattacken gespannt sein und uns auf ein weiteres atemberaubendes Leseabenteuer freuen, das Groß und Klein in eine packende Handlung mit unvorsehbaren Wendungen katapultiert! 


Die Walkers sind kaum wieder glücklich vereint, da bricht erneut die Windfurie Dahlia Kristoff über sie herein und verbannt die Geschwister ausgerechnet in zwei von Kristoffs gefährlichsten Büchern. Plötzlich müssen sie in Rom gegen einen wilden Löwen kämpfen und in Tibet in einer feindlichen Welt überleben. Werden Cordelia, Brendan und Eleanor das Rätsel um den geheimnisvollen Schriftsteller lösen können und gelingt es ihnen, den jungen Piloten Will wiederzusehen?


Kommentare

Beliebte Posts